ZENDURE SolarFlow ist da!

[Vorbestellung] Hub 2000

€419,00 EUR €499,00

[Vorbestellung] Hub 2000

€419,00 EUR €499,00

🔥 Voraussichtliches Lieferdatum: 10. April.

0% Mehrwertsteuer nur in Deutschland


Erweiterbar zu 1.800W MPPT

Mit mehr Leistung in die Sonne - Boosted MPPT setzt mehr Solarenergiepotenzial für größere Systeme und eine hellere Zukunft frei. Das 1800W MPPT unterstützt bis zu 2400W Solarmodule und ermöglicht so höhere Wattleistungen für eine bessere Energieausbeute und mehr Flexibilität beim Systemdesign.
1800W MPPT

Höhere Ladeeffizienz, 2.400W Solarmodule unterstützt

Unterstützt Solarmodule mit bis zu 2400W für den Anschluss von Hochleistungs-Solarmodulen, um mehr Energie aus der Sonne zu gewinnen. Speichern Sie mehr Energie für die Möglichkeit zu mehr Energieunabhängigkeit und Eigenversorgung.

Dual MPPT maximiert die Effizienz der Stromerzeugung

Das Dual MPPT steuert den maximalen Leistungspunkt von zwei Solaranlagen unabhängig voneinander und verbessert so die Effizienz, Zuverlässigkeit und Flexibilität des PV-Systems.
FAQS
Was ist der Unterschied zwischen Hub 2000 und PVHub 1200?

Der Hub 2000 kann mehrere Solarmodule unterstützen, maximal 2400W. Mit 2 AB2000 Batterien und 2000W-Solarmodulen beträgt die Amortisationszeit von Hub 2000 weniger als 3 Jahre.

Allgemeine Daten für SolarFlow?

Modell: ZDHUB2000, Maße (B x T x H): 363 × 64 × 246 mm, Gewicht≈ 5,2 kg;

Modell: ZDAB1000, Maße (B x T x H): 350 × 200 × 187mm, Gewicht≈ 11,5 kg;

Modell: ZDAB2000, Maße (B x T x H): 350 × 200 × 298mm, Gewicht≈ 21,62 kg;

Ist der Kauf von SolarFlow ohne Mehrwertsteuer?

Ja. Laut Umsatzsteuergesetz (UStG) § 12 Steuersätze Deutschlands können Sie SolarFlow ohne MwSt. kaufen.

Was sollte das Balkon-Energiespeichersystem beinhalten?

Das Balkon-Energiespeichersystem besteht aus Solarmodulen, SolarFlow und einem Mikrowechselrichter. PVHubs und Mikrowechselrichtern Hoymiles können Sie auf der Kaufseite bestellen.

Wann braucht man Solarflow?

Der meisten vom Balkonkraftwerk erzeugten Strom wird nicht selbst verbraucht, sondern ins Netz eingespeist und verschwendet. Wenn Sie sowas vermeiden möchte, können Sie SolarFlow kaufen und dadurch den überschüssige Strom von Tag speichern, um Ihre Stromrechnung am meisten zu reduzieren.

Wie viele ist die Kapazität von SolarFlow?

Zu Speicherung können Sie AB1000 oder AB2000 benutzen. Die Kapazität vom AB1000 ist 960Wh und vom AB2000 ist 1920Wh. Bei der konkreten Nutzung können AB1000 und AB2000 frei miteinander gekoppelt. Max. 4 Speicher können gestapelt werden, was die gesamte Kapazität bis zu 7680Wh erweitert.

Wie viele Solarpanels kann man mit Solarflow anschließen?

Hub 2000 hat zwei MPPTs: jeder 900W, insgesamt 1800W. Um die PV-Anlage effektiver zu nutzen, empfehlen wir aber, an jeden MPPT 1000W-Solarmodule anzuschließen, weil das Sonnenlicht manchmal schwach ist. Aber aus Sicherheitsgründen sollte die Spannung der Solarpanels von jedem MPPT zwischen 16V ~ 60V sein, und der Strom weniger als 26A sein.

Was für ein Solarpanel passt zu SolarFlow?

Die Solarpanels brauchen nur eine 16-60V Spannung und einen Gesamtstrom weniger als 26A, die an jedem MPPT von Hub 2000 angeschlossen werden.

Was ist der Unterschied zwischen AB1000 und AB2000?

Zu Speicherung können Sie AB1000 oder AB2000 benutzen. AB2000 hat eine größer Kapazität und ist relativ kleiner. Die Kapazität ist 1920Wh, nämlich 2 Mal Größe als AB1000, aber kleiner als 2 AB1000 zusammen. Außerdem enthält AB2000 eine interne selbstheizende Schicht für den Betrieb bei kaltem Wetter (bis zu -20°C).

Kann der AB1000 zusammen mit dem AB2000 verwendet werden?

Bei normalem Raumtemperatur können AB1000 und AB2000 zusammen verwendet werden. Bei Temperaturen unter 0 Grad empfehlen wir nur die Verwendung von AB2000 oder die zusammene Nutzung in einem Raum mit Temperaturen über 0 Grad. Darüber hinaus dürfen die Batterien unter keinen Umständen in Stapeln von mehr als 4 Batterien übereinander angeordnet werden.

Welche Sicherheitszertifikate hat SolarFlow?

FCC、CA65、CE、Rosh、Reach

Ich bin neu in Solarprodukten, wie kann ich mein System des Balkonkraftwerk mit Speicher einrichten?

Schritt 1:Sie brauchen Ihre örtlichen Vorschriften nachzuschlagen, wie groß die Leistung vom Balkonkraftwerk sein darf, die an der Haushaltssteckdose angeschlossen wird. Heutzutage liegen die Meisten bei 600W oder 800W.

Schritt 2:Beziehen Sie sich auf Punkt 8, wählen Sie das richtige Solarpanel. Für Hub 2000 empfehlen wir eine Gesamtleistung von etwa 2000W Solarmodule.

Schritt 3: Je nach der Stromerzeugung Ihrer PV-Anlage, bestimmen die Kapazität der Batterie, ist es empfehlenswert, dass das Verhältnis von 1:1.

Wie verteile ich die Stromerzeugung ans Netz und am Speicher (AB1000/AB2000)?

Sie können die Eingangsleistung des Mikrowechselrichters über die Zendure App einstellen und die überschüssige Leistung von Solarpanels wird automatisch in AB1000 oder AB2000 gespeichert.

Wann wird der Akku geladen und entgeladen?

Wenn die PV-Leistung größer ist als die in der Zendure APP eingestellte Eingangsleistung in den Mikrowechselrichter, wird der Speicher aufgeladen. Andernfalls wird der Speicher entladen. Wenn Ihr Balkonkraftwerk mit beide AB1000 und AB2000 ausgestattet ist, schaltet der AB2000 im kalten Winter von 0°C bis -20°C die Selbsterwärmungsfunktion ein. Der AB1000 nur zu arbeiten beginnt, wenn die Temperatur wieder auf 0°C steigt.

Wie weiß ich meinen täglichen Stromverbrauch?

Es wird empfohlen, dass Sie tagsüber so vielen Strom wie möglich speichern, außer für die Grundlastleistung des Haushalts:

1:Den Verbrauch der Geräte zu berechnen, die immer während des Tages oder 24 Stunden am Tag laufen, wie Kühlschränke, Router und Standby-Geräte.

2:Gehen Sie kurz vor dem Schlafen zum Zählerkasten und notieren Sie den aktuellen Zählerstand und die Uhrzeit. Sobald Sie aufstehen, notieren Sie sich wieder den Zählerstand und die Uhrzeit. Dividieren Sie die Differenz zwischen den Zählern durch die Zeitspanne, erhalten Sie dann die Grundlastleistung des Haushalts.

3: Sie können auch ein Smartplug verwenden, die Sie zwischen Steckdose und Stromverbraucher stecken. Um die Grundlast zu berechnen, sammeln Sie die verbrauchte Leistung aller Geräte, die ständig in Betrieb sind (einschließlich Standby), und addieren die Werte.

Wie viele Pakete bekommt man nach dem Kauf von SolarFlow?

Der PVHub und die Speichereinheit werden separat versandt und können deshalb gleichzeitig oder separat geliefert werden.

Spezifikationen
PV Hub Hub 2000 Weitere Infos

Customer Reviews

Be the first to write a review
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)