Einloggen Anmelden




Gesendet von Zendure Team

Zendure, eine Premium-Consumer-Tech-Marke aus Palo Alto, feierte fünf Jahre im Silicon Valley mit einem limitierte Edition ihrer beliebten X6 USB-C PD Power Bank und Hub. Das tragbare Ladegerät in limitierter Auflage ist mit Kunstwerken von Apexer ausgestattet, einem Künstler aus San Francisco, dessen Wandbilder in der ganzen Stadt und auf der ganzen Welt zu sehen sind.

imitierte Edition ihrer beliebten X6 USB-C PD Power Bank und Hub

Um einen tieferen Einblick in die Zusammenarbeit zwischen Zendure und Apexer zu erhalten, veranstalteten OnePiece Work und der Silicon Valley Founders Club eine Sonderausgabe des OnePiece Talk. Während der Veranstaltung diskutierte das Panel Markenstörungen und das Herausstechen auf dem heutigen überfüllten Markt.

Auf dem Podium saßen Bryan Liu, Mitbegründer und CEO von Zendure, Apexer, ein Künstler aus San Francisco, und Shawn Flynn, TV-Moderator und Tech-Influencer, die alle zusammenkamen, um ihre Geschichten und Erkenntnisse auszutauschen.

Erfahren Sie mehr über die Referenten und Veranstalter:

Bryan Liu, Mitbegründer und CEO von Zendure USA Inc.

Bryan Liu, Mitbegründer und CEO von Zendure USA Inc.

Zendure wurde 2013 von Tom Haflinger und Bryan Liu gegründet. Mit einem Vertrieb in über 50 Länder verfügt Zendure über ein Portfolio innovativer Produkte in Premiumqualität wie das Tragbare Ladegeräte der A-Serie, die weltweit ersten quetschsicheren externen Batterien; Reisepass, der Der weltweit erste Reiseadapter mit automatisch zurücksetzender Sicherungund ihr neuestes Produkt, SuperTank, ein Rockstar tragbares Ladegerät am Kickstarter das kann ein Telefon für eine ganze Woche mit Strom versorgen und kann superschnell aufgeladen werden. Bryan Liu ist der führende Designer für die Produkte der Marke und der Architekt für die Markteinführungsstrategie. Bryan wurde in China geboren und studierte 2003 als Austauschstudent am Menlo College. Bryan lebte und arbeitete auf drei Kontinenten und bereiste mehr als 30 Länder.

Apexer, San Francisco Künstler

Apexer, San Francisco Künstler

APEXER, auch bekannt als Ricardo Richey, ist ein lokaler Künstler, der in seinen Werken farbenfrohe abstrakte Muster schafft. Als Teil des Gestalt-Kollektivs, das sich in San Francisco mit kollaborativen Wandgemälden befasst, kuratierte Apexer Wandgemälde in der Bluxome Alley, anderen Stadtteilen von San Francisco und den Schaufenstern von SFMOMA in Verbindung mit dem St. Johns Community Center (San Francisco, 2002). Seine Arbeiten wurden ausführlich in der Bay Area und im Ausland gezeigt. Zu den jüngsten Gruppenausstellungen zählen Calligraffiti: Schreiben in zeitgenössischer chinesischer und lateinamerikanischer Kunst, Pacific Asia Museum, Pasadena, Kalifornien (2009); Bay Area Now 4, Yerba Buena Center für Kunst, San Francisco (2005), White Walls und die Luggage Store Gallery. Apexer war Artist in Residence am Headlands Center for the Arts (2007) und wurde in Dokumentationen und Veröffentlichungen über das Missionsviertel in San Francisco gezeigt.

Shawn Flynn, TV-Moderator, Tech Influencer, Silicon Valley-Erfolge

Shawn Flynn, TV-Moderator, Tech Influencer, Silicon Valley-Erfolge

Shawn Flynn ist TV-Moderator und Tech Influencer. Er gründete Silicon Valley Erfolge, eine TV-Plattform mit Hauptsitz in Mountain View, die Experten und Unternehmer anspricht und der Welt den Zugang zu Wissen und Erfahrungen einflussreicher Personen im Silicon Valley ermöglicht. Shawn arbeitet regelmäßig mit Inkubatoren, Beschleunigern, Engelsgruppen, VCs, lokalen Regierungen und Institutionen zusammen, um das Wirtschaftswachstum zu fördern. Er hat Unternehmen aus dem In- und Ausland beim Aufbau von Niederlassungen im Silicon Valley unterstützt. Shawn baut leidenschaftlich gerne eine Brücke, die das Silicon Valley mit dem Rest der Welt verbindet.

Silicon Valley Gründerclub

Silicon Valley Gründerclub ist eine Plattform, die Bay Area-Startups und Business-Profis die Möglichkeit bietet, im Technologiebereich Mode, Schönheit und Lifestyle zu lernen, sich auszutauschen und Kontakte zu knüpfen. Die Meetup-Gruppe wurde im Juni 2017 von Elaine Yin, einer Fashion Tech Influencerin in San Francisco, gegründet und veranstaltet monatliche Events mit dem Schwerpunkt auf der Schnittstelle von Mode, Schönheit, Design und Technologie. Seit seiner Gründung hat SVFC mehr als 20 Veranstaltungen mit über 2.000 Teilnehmern in der Bay Area ausgerichtet.

OnePiece Work in San Francisco

OnePiece Work ist ein gemeinsamer Arbeitsbereich, in dem globale Geschäftsleute und führende Unternehmer zusammenarbeiten. Sie sind ein Trendsucher, der sich darauf spezialisiert hat, Unternehmer zu finden und zu verbinden, die einen Hunger nach Größe und den Wunsch nach globaler Expansion haben. OnePiece Work definiert den Arbeitsbereich neu und bedient globale Unternehmen, Freiberufler und Start-ups. OnePiece Work ist der Ansicht, dass der zukünftige Arbeitsplatz mit dem rasanten Wachstum einer gemeinsamen Wirtschaft keine Bürogebäude, Häuser oder Kabinen mehr ist, sondern eine Gemeinschaft, in der Menschen mit unterschiedlichem Hintergrund sich gegenseitig inspirieren, innovieren und Ideen und Ressourcen austauschen können. OnePiece Work vereint Unternehmen aus verschiedenen Branchen und bietet einen komfortablen Raum zum Arbeiten und für Kontakte. OnePiece Work lädt alle Interessierten ein, Teil ihres exklusiven Netzwerks von Unternehmern und Risikokapitalgebern zu werden, die die Gewohnheiten der Verbraucher vor Ort genau kennen und den gemeinsamen Wunsch nach Geschäftswachstum haben.