Einloggen Anmelden




Gesendet von Zendure Team

Der USB-Typ-C-Universalanschluss ist eine weit verbreitete Anwendung für verschiedene Arten von elektronischen Geräten, einschließlich Smartphones, Tablets und Laptops. Ein Kabel zu haben, das mit Sicherheit alles kann, ist für Designer und Verbraucher gleichermaßen praktisch.

USB Type-C hat jedoch seine eigenen Integrationsprobleme mit Benutzern und Unternehmen, die intelligente Geräte herstellen. Der Hauptverursacher dieser wachsenden Schmerzen waren USB-C-Kabel, die nicht den USB-Typ-C-Kabelteststandards entsprechen. Diese fehlerhaften Kabel beschränken sich nicht nur auf Abreißversuche. Es wurden mehrere Smartphones mit Ladekabeln herausgebracht, die nicht den Spezifikationen für die Stromversorgung der mitgelieferten Smartphones entsprechen. Dies hat zu zahlreichen Horrorgeschichten geführt, in denen Laptops und Smartphones nicht mehr funktionieren.

Trotz dieser wachsenden Schmerzen ist USB Type-C immer noch auf dem Weg, der häufigste Anschluss für intelligente Geräte zu werden.

Warum USB-C Ihre Geräte beschädigen kann

Das größte Problem bei USB-C-Ladegeräten: Die Hersteller führen keine ordnungsgemäßen Tests und Validierungen durch. Es ist das gleiche Problem, das wir gesehen haben, als gefährliche USB-C-Kabel Geräte in Brand steckten.

Im Gegensatz zu 10-Watt-USB-Anschlüssen bei älteren Geräten kann USB-C 100 Watt übertragen. Eine 10-fache Leistungssteigerung erhöht die Gefahr von Explosionen und Bränden dramatisch.

Probleme mit dem USB-C-Ladegerät

Während der Marktanteil von USB-C im übertragenen Sinne zunimmt, tragen die Bemühungen mehrerer Einzelpersonen und Unternehmen dazu bei, dass USB-C-Geräte nicht im wahrsten Sinne des Wortes in die Luft fliegen. Benson Leung und Nathan K sind zwei Hobbyisten, die Kabel testen und ihre Ergebnisse in einer öffentlichen Tabelle hinterlegen, auf die jeder zugreifen kann. Ihre Bemühungen führten sogar dazu, dass Amazon mehrere fehlerhafte Kabel vom Markt nahm. Es gibt auch Kabeltestfirmen, die Herstellern bei der Auswahl der richtigen Kabel vor der Markteinführung helfen. Bevor Sie weiterlesen, müssen Sie die Gründe verstehen, warum Leung und Nathan-K einige Ladegeräte als schlecht eingestuft haben:

Schattige Kabel - Während einige Ladegeräte keine Brände auslösen oder Geräte beschädigen, werden sie häufig mit Kabeln ausgeliefert, die dies können. Sie sollten geprüfte USB-C-Kabel getrennt vom Adapter kaufen.

Schnellladung 3.0 - Wenn an einem USB-C-Anschluss eine Schnellladung ausgegeben werden kann, liegt diese außerhalb der Spezifikation und ist möglicherweise gefährlich. Leung und Nathan-K sehen dies jedoch nicht als ein entscheidendes Manko an. 

Legacy D + / D- Codierung - Wenn ein Ladegerät keine Legacy-Codierung aufweist, können keine alten Kabel (wie z. B. Micro-USB) verwendet werden, auch wenn diese mit Adaptern ausgestattet sind.

Split PDO oder Bad PDO - Dies bedeutet, dass das Ladegerät ein nicht der Spezifikation entsprechendes Power Data Object (PDO) ausgibt. Möglicherweise wird die Nenndrehzahl nicht berechnet. Es wurde berichtet, dass Split PDO eine Verzögerung verursacht, wenn Ladegeräte eine optimale Leistungsabgabe ausgeben.

Ihre Bemühungen haben zum Schutz der Verbraucher vor fehlerhaften Geräten beigetragen, aber letztendlich sind sie auf eine informierte Verbraucherbasis angewiesen. Es wird auch Benutzer geben, die zu beschäftigt sind, um sich über die Spezifikationen ihrer Smart-Geräte zu informieren, und die zwangsläufig ein USB-C-Kabel von einer Tankstelle oder einer skizzenhaften Website kaufen. Wie können Designer solche Nutzer schützen?

Limitierte Auflage, beschränkte Auflage X6 Power Bank & Hub

USB-Hub-Modus - „H“X6 Power Bank und Hub kommt mit einem USB-Hub-Modus (kompatibel mit USB 2.0), der Datenübertragungsfunktionen über seine 2 USB-A-Ports bietet. Wenn Sie den USB-C-Hub-Anschluss an den USB-C-Anschluss Ihres kompatiblen Laptops anschließen, können Sie Ihr Gerät nahtlos aufladen sowie Ihre Dateien mit 2 USB-A-Anschlüssen synchronisieren und verwalten.

X-Charge-Modus - "X" : X6 ist die einzigartigste USB-C-Powerbank auf dem Markt, die eine nahezu unbegrenzte Anzahl von Geräten mit geringem Stromverbrauch wie Smartwatches, Beats-Funkkopfhörer, Fitbit-Fitnessbänder und mehr aufladen kann. Jetzt werden Ihre tragbaren Geräte in freier Wildbahn nie wieder stromlos.

Halten Sie die Ein / Aus-Taste 3 - 5 Sekunden lang gedrückt. X6 wechselt in den X-Charge-Modus und zeigt das Symbol "X" an. Gedrückt halten, um es auszuschalten.

Genaue LED-Leistungsanzeige und Modusanzeige : Mit der präzisen und klaren LED-Leistungsanzeige wissen Sie, wie viel Prozent der Leistung in Echtzeit sind und welchen MODUS Sie verwenden.

USV-Modus mit Passthrough-Aufladung : X6 aktualisiert Pass-Through-Aufladung um eine UPS-Funktion. Es gibt keine Unterbrechung der Stromversorgung, wenn X6 zwischen Durchreich- und Batteriemodus umschaltet. Dies macht es ideal für Anwendungen wie Sicherheitssysteme, Mikrocontroller, Heimautomatisierung, Netzwerkspeicher, Backup-Stromversorgung für Wi-Fi-Router, Raspberry Pi-Programmiercomputer und Mehr.

Vielseitiger SicherheitsschutzZendure Schutz --- schützt vor Kurzschluss, Überspannung, Überhitzung und Überladung.

2-Jahres-Sorglos-Garantie : Wir sind von der Produktleistung von Zendure überzeugt und wissen, dass Sie es lieben werden. Deshalb geben wir ihnen alle zwei Jahre Garantie und bieten freundlichen, leicht erreichbaren Support.