Einloggen Anmelden




Gesendet von Bryan Liu

Wenn es um Quick Charge 3.0 geht, haben Sie möglicherweise mehrere Fragen. Was ist der Unterschied zwischen Schnellladung und normaler Ladung? Gibt es Quick Charge 4.0 oder 2.0? Was ist das Besondere an Quick Charge 3.0? Hier geben wir einige Erklärungen.

Was ist Quick Charge 3.0?

Quick Charge ist eine Technologie, mit der die Ladezeit verkürzt werden soll. Derzeit sind vier Modelle auf dem Markt: QC 1.0, QC 2.0, QC 3.0 und QC 4.0. Je größer die Zahl, desto effizienter sind sie. Quick Charge 3.0 wurde Ende 2015 von Qualcomm veröffentlicht.

QC 3.0 ist mit USB kompatibel, kann die doppelte Ladegeschwindigkeit von QC 1.0 liefern und ist bis zu viermal schneller als Standardladegeräte. In Laborversuchen zur schnellen Ladung 3,0 bis Saft der Lage ist, bis eine 2750mAh Batterie von 0% bis 80% der Kosten ging in 35 Minuten, während ein Gerät ohne Quick Charge 3.0 ein herkömmliches (5 Volt, 1 Ampere) Ladegerät erreichte unter Verwendung von nur 12% in den gleichen 30 Minuten gewinnen. Andererseits unterstützt QC 3.0 USB Typ-A, USB Typ-C und Micro-USB sowie proprietäre Verbindungen. Es ist für Hersteller einfach, QC 3.0 auf einer Vielzahl von Geräten zu verwenden.

Da Powerbanks zu einem unvermeidlichen Begleiter für Smartphones geworden sind, kann es zu einigen Problemen kommen, z. B. zu lästigen Aufladezeiten, einem nach und nach leeren Powerbank-Akku, einem größeren Volumen, das immer mit einer größeren Größe einhergeht, oder zu monotonen Farben. Hier finden wir nach langer Suche einige zufriedenstellende Produkte.

Tipp 1: Zendure X6 (20.000 mAh)

Zendure X6 zeichnet sich unter anderem durch sein beeindruckendes geringes Gewicht und seine vielseitigen Funktionen aus. Zendure X6 ist das ideale Produkt, das nach den Wünschen unserer Kunden entwickelt wurde und es zur leichtesten und kleinsten Energiebank macht. Die größte Attraktion ist das USB-Hub-Modul, mit dem Sie Ihr Gerät nahtlos aufladen sowie Ihre Dateien synchronisieren und verwalten können.

Da der USB-Hub über einen Typ-C-Anschluss verfügt, können Sie ihn an Ihr Gerät anschließen und schnell aufladen. Das X6 verfügt über einen branchenführenden 45-W-USB-C-PD-Eingang und -Ausgang, mit dem das iPhone 8, 8Plus oder iPhone X 300% schneller als die ursprünglichen Ladegeräte aufgeladen werden kann. Dies ermöglicht eine vollständige Aufladung in 3 Stunden.

Viele Powerbanks auf dem Markt haben eine gemeinsame Einschränkung: Sie sind mit einer Mindestleistung von 80 mAh bis 150 mAh ausgelegt. Und obwohl das Gerät zu klein ist, um einen höheren Strom zu ziehen, kann die minimale Ausgangsleistung Probleme beim Ausschalten verursachen. Darauf aufbauend bietet Zendure X6 seine Lösungen und stellt die Kompatibilität mit allen kleinen Geräten wie Uhren, MP3s usw. sicher. Wenn Sie Zendure X6 für Ihre Outdoor-Aktivitäten verwenden, erhalten Sie für jedes kleine Gerät ein vollständiges Backup.

Tipp 2: Zendure A8 QC (26.800 mAh)      

Zendure A8 QC ist auch ein beeindruckendes Produkt, das die QuickCharge 3.0-Technologie unterstützt. Die Kapazität ist höher als bei X6 (mehr als 6.800 mAh), wodurch die Nutzung Ihres Telefons 7- bis 9-mal verlängert werden kann. Dank der QuickCharge-Technologie dauert das Aufladen mit einem QC3.0-Ladegerät nur 10-12 Stunden. Wie viele Powerbanks mit hoher Kapazität unterstützt auch Zendure A8 QC das Aufladen alternativer Geräte, dh, Sie können vier Geräte gleichzeitig aufladen und eines davon kann die Schnellladung nutzen.

Ein weiteres beeindruckendes Merkmal des Zendure A8 QC betrifft die Speichereffizienz. Die Produkte der Zendure A-Serie haben das gemeinsame Merkmal, dass sie nach sechs Monaten ohne Verwendung bis zu 95% ihrer Ladung aufrechterhalten können. Dabei werden sie immer von Flugpersonal bevorzugt.

Tipp 3: POWERADD (20100 mAh)

Poweradd Power Bank ist auch ein herausragendes Produkt, das mit QC 3.0-Technologie entwickelt wurde. Die hohe Kapazität ermöglicht 8 vollständige Ladevorgänge für ein iPhone 6s oder 5 vollständige Ladevorgänge für ein Samsung Galaxy 6. Dank der QC 3.0-Technologie dauert das Aufladen mit einem QC 3.0-Ladegerät nur 6-8 Stunden. Was den Ausgang angeht, folgt Poweradd dem Standard bei 19 W, wodurch das gleichzeitige Laden von zwei Geräten unterstützt wird.

Egal ob im Leben oder bei der Arbeit, wir alle möchten effizient arbeiten, um Energie und Zeit zu sparen. Das Aussehen der Schnellladungs-Powerbanks bringt zweifellos viel Bequemlichkeit beim Laden mit sich. Wenn Sie im Freien immer noch nach Möglichkeiten suchen, um Ladezeit zu sparen, gehen Sie einfach zu einer QC-Powerbank.