Einloggen Anmelden




Gesendet von Bryan Liu

Die Samsung Galaxy-Serie, die im Allgemeinen im mittleren und oberen Marktsegment positioniert ist, ist das Highlight von Samsung. Jetzt umfasst Samsung Galaxy verschiedene Produkte wie Mobiltelefone, Tablets und intelligentes Zubehör wie Uhren. Zu den Serien gehören die Serien S, C, Note, On, A, Tab und J. Die neuesten Versionen sind Samsung Galaxy Note 9, Samsung Galaxy S9 und S9 + usw. Note 9 als neues Mobilteil der am 9. August offiziell veröffentlichten Note-Serie verfügt über den neuen S Pen, die intelligenten Kameras mit Szenenerkennung, größere Akkus und Bildschirm usw.

Nach dem Note 7-Event war Samsung konservativ, wenn es um Akkus und Ladetechnologien für Mobiltelefone ging. Samsung versucht jedoch, das Verbrauchervertrauen Schritt für Schritt wiederherzustellen. Einer der Glanzpunkte von Note 9 ist der Akku.

Hinweis 9: Samsung Galaxy lädt Updates auf

In Bezug auf die Konfiguration ist Note9 mit einem snapdragon 845-Prozessor ausgestattet, der die Dual-Card-Dual-Standby- oder Single-Card-Micro-SD-Speicherkartenerweiterung (bis zu 512 GB) unterstützt. Der Standard beträgt 6 GB + 128 GB und die High-Edition 8 GB + 512 GB. In Bezug auf die Bewertung bietet das Galaxy Note9 in Aussehen und Konfiguration keine großen Überraschungen.

Um anderswo nach einem Durchbruch zu suchen, wurde der Akku des Samsung Note9 im Vergleich zum Vorgänger aktualisiert. Laut Samsung ist das Note9 mit einem 4000-mAh-Akku in der Lage, eine ganztägige Akkulaufzeit zu bieten. Es besteht kein Zweifel, dass die Batterielebensdauer von Note9 länger sein würde, da S9 + bereits mit nur 3500 mAh langlebig war. Außerdem unterstützt es das schnelle Laden und das schnelle kabellose Laden.

Note9 unterstützt insbesondere das Schnellladen mit QC2.0. Die USB-Schnittstelle ist USB 3.1 Gen1 mit einer theoretischen Höchstgeschwindigkeit von 5 Gbit / s.Um ein passgenaues Ladegerät für das Samsung Galaxy Note9 zu finden, können Sie zum einen das native Ladegerät und zum anderen ein Ladegerät eines Drittanbieters verwenden, das an das Telefon angepasst ist. Hier kommt eine gute Wahl: 4-Port-USB-Hochgeschwindigkeits-Ladegerät der Zendure A-Serie, unterstützt QC2.0, sodass Sie damit nicht nur Note9 aufladen können, sondern auch alle Arten von QC2.0-unterstützten Geräten, einschließlich externer Batterien, Telefone, Tablets, Musikplayer, Kameras, E-Reader, Smartwatches und mehr.

Zendure A-Series QC2.0 Schnellladegerät

Das schnelle Ladegerät QC2.0 der A-Serie von Zendure bietet eine Gesamtleistung von 40 W in seiner kompakten und langlebigen Form, mit der ein USB-C-Laptop und drei USB-A-Geräte gleichzeitig aufgeladen werden können. Die schnelle Ladegeschwindigkeit spart Zeit und das kompakte Design macht es bequem für den Heimgebrauch und Reisende.

Das Schnellladegerät QC2.0 der A-Serie erzählt seine Geschichte

  1. Warum ich schnell bin: Ausgestattet mit einem QC 2.0 5V / 2A-, 9V / 2A-, 12V / 1.2A-Anschluss und drei 5V / 2.4A-Anschlüssen, könnte ich Ihren Geräten eine maximale Auslieferungsleistung von 40 W liefern, die gleiche oder eine noch schnellere Ladegeschwindigkeit als die ursprünglichen Ladegeräte.
  2. Warum ich kompakt bin: Teile werden mit Zendures Experten-Engineering und fortschrittlicher Technologie fest in meinen kleinen Körper gepackt. Die Leute sagen, ich bin eines der kompaktesten und leichtesten Ladegeräte auf dem Markt, ein ideales Ladegerät, insbesondere für Menschen, die viel reisen oder für den Heimgebrauch konzipiert sind.
  3. Mehrfachschutzsystem: Bei der Auswahl eines Ladegeräts oder anderer digitaler Geräte ist das Sicherheitssystem die Nummer eins, die bewertet werden muss. Zendures Mission ist es, hochwertige Unterhaltungselektronik zu liefern, die alle anderen übertrifft. Mit seiner langjährigen Erfahrung in der Herstellung von Ladeelektronik ist jedes Produkt von Zendure mit einem mehrfachen Sicherheitsschutz ausgestattet, der vor dem Verkauf an Benutzer einer strengen Qualitätsprüfung unterzogen und getestet wird.

Das Hochgeschwindigkeits-Ladegerät der A-Serie ist mit einem vielfältigen Schutzsystem ausgestattet, um das Risiko von Überlastung, Überhitzung und Kurzschluss zu verringern. Das Produkt ist ETL-, FCC- und CE-zertifiziert.

Das Schnellladen ist zu einer Standardkonfiguration verschiedener Mobiltelefonmarken geworden, insbesondere ihrer Flaggschiffprodukte. Einige Marken haben sogar ihre exklusiven Ladetechnologien, für Samsung wird im Allgemeinen die von Qualcomm dominierte Schnellladetechnologie verwendet.

Um seine starke Wettbewerbsfähigkeit bei der Konfiguration von Mobiltelefonen unter Beweis zu stellen, sollten Samsung und andere Mobiltelefonhersteller dem Akku und dem Aufladen mehr Aufmerksamkeit schenken. Bisher ist die Akkulaufzeit jedoch immer noch ein Problem. Immer mehr Produkte, Zubehör und Ladelösungen werden entwickelt und aktualisiert, um den Nutzern ein besseres Ladeerlebnis zu ermöglichen.