Einloggen Anmelden




Gesendet von Zendure Team

beste Powerbank für unterwegs

Da Smartphones immer beliebter und multifunktionaler werden, wurden schnell mehrere Geräte ersetzt. So kann beispielsweise ein iPhone als Kamera mit hoher Megapixel-Auflösung, ein MP3-Player mit Zugriff auf alle Arten von Musik und ein iPod verwendet werden eReader Verwenden der kostenlosen Kindle-App von Amazon. Außerdem scheinen die meisten Menschen ihr Handy jetzt permanent an der Hand zu haben. Daher wird der einfache Zugriff auf ein Ladegerät wichtiger als je zuvor, und es gibt verschiedene Marken von Ladegeräten auf dem Markt, die Sie auswählen können. Bevor wir uns auf eine bestimmte Wahl einigen, wollen wir einige weitere Informationen zu Power Banks lesen.

Welche Funktionen benötigen wir in einer Power Bank?

Es ist miserabel, wenn Sie zusehen, wie Ihrem Telefon oder Tablet ständig der Saft ausgeht, wenn Sie sich nicht in der Nähe einer Steckdose befinden. Es wäre ein Segen, wenn ein Backup-Akku eines Drittanbieters zum Einsatz käme. Power Banks sind in allen Größen und Kapazitäten erhältlich, um Ihr Gerät am Laufen zu halten, wenn das Akkusymbol rot wird. Und es endet nicht dort. Einige Powerbanks sind mit Funktionen wie schnellem Laden, kabellosem Laden, eingebauten Kabeln, Netzadaptern und LED-Taschenlampen ausgestattet. Und was wir wissen müssen, sind die wahren Funktionen hinter diesen Beschreibungen.

Größe und Kapazität

Im Allgemeinen ist die Kapazität und Anzahl der Ports umso höher, je größer der Akku ist. Powerbanks, die bequem in Ihre Hosentasche passen, eignen sich normalerweise für ein oder zwei vollständige Telefonladungen, während für alles, was Sie den ganzen Tag über am Laufen hält, eine Tasche oder ein Portemonnaie erforderlich ist.

Auf der taschenfreundlichen Vorderseite haben die meisten kleineren Akkus, die die Tragbarkeit maximieren, eine Kapazität von 3.500 mAh und weniger, sodass Sie gerade genug aufladen können, um die meisten Telefone einmal aufzuladen.

Sobald Sie mehr als 3.500 mAh erreichen, nimmt der Akku so weit zu, dass er mit geringerer Wahrscheinlichkeit in Ihre Röhrenjeans passt, aber dennoch in einer Jackentasche verstaut werden kann.

Größe und Kapazität Power Bank

Eingangs- und Ausgangsports

Der Typ des Anschlusses (oder der Anschlüsse) eines Akkus bestimmt nicht nur, ob er mit den zu ladenden Geräten kompatibel ist, sondern auch die Ladegeschwindigkeit. Die meisten Akkus haben mindestens einen Standard-Micro-USB-Anschluss für den Eingang und einen USB-A-Anschluss für den Ausgang. Bei mehr Telefonen, Tablets und Laptops, die den USB-C-Standard verwenden, ist neben USB-A häufig auch ein USB-C-Anschluss vorhanden.

Mit USB-C können Sie in der Regel schneller aufladen, die Ein- / Ausgabe auf einen Port konsolidieren und viele neue Telefone verwenden. Jetzt müssen Sie vorsichtig sein, da einige Powerbanks zwar einen USB-C-Eingang haben, aber keinen USB-C-Ausgang. Wenn Sie beispielsweise ein USB-C-Gerät an die Mi Power Bank Pro anschließen, versucht dieses Gerät, den Akku aufzuladen, und nicht umgekehrt. Stellen Sie sicher, dass sowohl der verwendete Anschluss als auch das verwendete Kabel den Spezifikationen entsprechen.

Eingangs- und Ausgangsports

Schnelle Aufladung

Ein weiterer zu berücksichtigender Faktor ist, wie schnell eine Power Bank Ihr Telefon aufladen kann. Die Batterieleistung wird in Spannung und Stromstärke gemessen. Stromstärke (oder Stromstärke) ist die Menge an Strom, die von der Batterie zum angeschlossenen Gerät fließt, während Spannung die Menge an potentieller Energie ist. Wenn Sie Volt mit Ampere multiplizieren, erhalten Sie Watt, das Maß für die Gesamtleistung. Damit ein Gerät schneller aufgeladen werden kann, variieren die meisten Hersteller entweder die Spannung oder erhöhen die Stromstärke, um die Gesamtleistung zu erhöhen. Für die meisten Schnellladevorgänge möchten Sie die Spannung erhöhen oder dynamisch ändern.

Grundsätzlich benötigen Sie für jede Art des Schnellladens drei Dinge: Ein Telefon oder ein anderes Gerät mit einer Ladeschaltung, die einen der Schnellladestandards unterstützt, sowie einen Akku und ein Kabel, die denselben Standard unterstützen. Wenn eines dieser drei Dinge fehlt, werden Sie nicht so schnell wie möglich aufgeladen.

X6 Power Banka und Hub.zendure

Empfehlungen

Basierend auf der obigen Einführung ist hier unten unsere heutige Empfehlung für die beste tragbare Power Bank für Reisen -Zendure X6 Power Bank und Hub

Kapazität: X6 versorgt iPhone und Galaxy bis zu 6-mal mit Strom, bietet 1,1 Ladungen für 12-Zoll-Macbooks und 3,2 Ladungen für Nintendo Switch.

Ein- und Ausgabe: 45 W Stromversorgung USB-C-Ausgang / -Eingang: Mit der neuesten PD-Schnellladetechnologie bietet der X6 volle Ladegeschwindigkeit für MacBook, iPhone X, iPhone 8 Plus und Nintendo Switch. Laden Sie das X6 5X schneller auf, wenn Sie das Zendure 63W PD Charger verwenden.

Schnellladung: Lädt QC 2.0 / 3.0-Geräte mit bis zu 80% in 35 Minuten (wie Galaxy S7, S8 Plus, Note 8) dankZEN + 2.0 intelligenter Schnellladeanschluss.