Einloggen Anmelden




Gesendet von Bryan Liu

Vor dem Kauf einer Power Bank im Jahr 2018 sind einige Dinge zu beachten. Würden Sie einen Ferrari kaufen, um ihn in den Bergen zu fahren? Würden Sie ein altes Nokia kaufen, um Fotos zu machen? Würden Sie einen HD-Fernseher kaufen, um 4K-Inhalte anzusehen?

Nur weil Sie etwas brauchen, heißt das nicht, dass jede Version, die Sie brauchen, für Sie gut funktioniert. Jede Power Bank wird nicht für Ihre Bedürfnisse funktionieren, wissen Sie das, bevor Sie eine Power Bank kaufen.

Vor dem Kauf einer Power Bank im Jahr 2018 sind zwei Dinge zu beachten:

Ist Zeit Geld für Sie?

Wenn ja, sind Sie bereit, zusätzlich zu bezahlen schnellere Aufladung zu erhalten, die die meisten modernen Ladegeräte zur Verfügung stellen? Oder möchten Sie Ihre Ausgaben begrenzen und sind ohne Funktionen wie Qualcomm Quick Charge 3.0 vollkommen in Ordnung? Vielleicht haben Sie ein begrenztes Budget und suchen nach dem billigsten Produkt mit der höchsten Leistung. Je nachdem, was Sie mehr schätzen, unterscheidet sich das Produkt, das Sie benötigen.

Zendure A2 ist winzig.Es wird in Ihre Tasche passen. Es wird ein durchschnittliches iPhone 3-mal und ein durchschnittliches Android 2-mal aufladen. Es ist billig mit einem Preis von weniger als 26,92 €. 

Zendure A1 ist noch billiger. Es kostet knapp 13,46 €. Das Telefon wird einmal aufgeladen.

Auf der Suche nach mehr Saft für den kleinen Geldbeutel? Zendure A3 kostet unter 35,89 €.

Suchen Sie nach etwas, das Ihr iPhone ungefähr 8 Mal aufladen kann? Zendure A5 macht das für unter 49,35 €.

Aber vielleicht ist die Zeit für Sie von Wert, und Sie suchen etwas mit Kraft und schnellem Laden? A8 QC sollte also deine wahl sein! Es wird mit Qualcomm Quick Charge 3.0 und einem 26.000-mAh-Akku geliefert, der alle Ihre Anforderungen erfüllt, unabhängig davon, ob Sie ein paar Tage campen oder Ihren Laptop aufladen müssen.Sie können Ihr iPhone 6s 9 Mal damit aufladen.  

Berücksichtigen Sie Ihre Bedürfnisse, bevor Sie 2018 eine Power Bank kaufen

Alle unsere Geräte sind nach sechs Monaten ohne Verwendung zu 95% aufgeladen. Sie werden alle auch automatisch eingeschaltet, wenn sie an ein Gerät angeschlossen sind, und wechseln dann nach Abschluss des Ladevorgangs wieder in den Standby-Modus. In dieser Hinsicht sind alle unsere Geräte eine großartige Wahl. Aber abgesehen davon gibt es ein paar Dinge zu beachten.

Suchen Sie Raum oder suchen Sie Kraft? Benötigen Sie etwas, das auch Ihren Laptop aufladen kann? Vielleicht möchten Sie mehrere Geräte gleichzeitig aufladen. Bevor Sie eine Power Bank kaufen, müssen Sie dies berücksichtigen.

Zendure-Geräte werden jetzt mit bruchsicherem Material geliefert. Dual-Spritzguss und ein stoßdämpfender Mittelriemen machen es zu einem der langlebigsten Geräte auf dem Markt. Egal, ob Sie klettern oder in einem Flugzeug sind, Zendure bietet Ihnen Unterstützung, unabhängig davon, für welches Modell Sie sich entscheiden.

Wohin gehst du? Gehen Sie auf eine Verabredung, einen kurzen Tagesausflug oder auf ein Wochenendabenteuer? Das müssen Sie sich fragen.

Wenn Sie verabredet sind, haben Sie keinen Rucksack. Sie haben nur eine bestimmte Menge an Platz. Zendure A1 undA2 passen in Taschen, ohne dass es auffällt.

Ein kurzer Tagesausflug? Das klingt nach demA3.

Sie suchen nicht nur einen Tagesausflug und möchten stattdessen einen zweitägigen Ausflug?

Vielleicht ein Wochenendtrip oder vier Geräte zum Aufladen? A8 QC ohne Zweifel.

Dies sollten Sie berücksichtigen, bevor Sie 2018 eine Power Bank kaufen

Sie können einen Ferrari nicht mit einem Fiat-Motor antreiben, genauso wie Sie den A1 nicht für die Stromversorgung Ihres Laptops verwenden können. Abhängig von Ihrer Situation benötigen Sie ein anderes Gerät. Mit Bedacht wählen oder alle haben.

Geschrieben von Michael Smolski.